LowCarb-World.de

Battlefield 2 Patch 1.5 noch diesen Winter

Geschrieben am 01. Dezember 2008 von -.ZacK.-

Battlefield 2 ist ja nun mittlerweile schon etwas in die Jahre gekommen, am 23. Dezember wird es immerhin schon 3,5 Jahre alt. Aufgrund der Tatsache, dass es noch keinen würdigen Nachfolger gibt (Battlefield 3 sollte ja angeblich noch im Weihnachtsgeschäft erscheinen, wird es aber vor dem 2. Quartal 09 nicht in die Regale schaffen), gehört es immernoch zu den meistgespielten Online-Shootern.

Als Überbrückung bis zur Veröffentlichung soll noch diesen Winter der Patch 1.5 für Battlefield erscheinen. Auch wenn momentan noch wenig über den Inhalt des Patches bekannt ist, steht zumindest fest dass er die Probleme um Server- und Accountangriffe vermindern soll. Auch die zusätzliche Map “Highway Tampa” soll nun endlich integriert werden, was bei Neuinstallationen des Spiels von Vorteil ist.

In den EA UK Foren schreibt ein DICE-Mitarbeiter, dass vor der Veröffentlichung des Patches eine breite Public-Beta stattfinden wird um möglichst viel Feedback zu den Veränderungen zu erhalten & die Wünsche der Community noch berücksichtigen zu können.

Die Public Beta wird auf jeden Fall noch vor Weihnachten starten, die finale Version soll noch in diesem Winter zur Verfügung stehen.

[KW]

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)

Tags:
Kategorie: Games

36 Kommentare:

  1. Es lebe BF2! Der einzige Shooter der nie langweilig wird! :love:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  2. Der Yogibaer hat ja sowas von Recht … 8)

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  3. Ballerspiele … gähn.

    :sleep:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  4. @spam:
    Wer bei Ballerspielen gähnt hat eh keine Chance!
    Aber lass mal, mit dem Alter sind die Reaktionen nicht mehr so gut, das ist normal … ;-)

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  5. Wer sowas geil findet, hat doch meist irgendein Trauma zu verarbeiten.

    Wirst Du im Alltag häufig ausgegrenzt oder gemobbt?
    Leidest Du unter einer Sozialphobie?
    Oder bist Du vielleicht ausgemustert worden und durftest Du deshalb nie mit richtigen Waffen spielen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  6. @Spam: Und die Märklin Fans sind verhinderte Zugführer, Briefmarkensammler sind entlassene Postboten und Autobastler wären alle gerne Schumi?

    Spiele sind ein Hobby wie jedes andere auch. Und Battlefield zocken mit Freunden im Teamspeak ist dabei sogar noch richtig gesellig. 8)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  7. @Spam:
    Ich habe Zivi gemacht! Vielleicht muss ich das mit den Ballerspielen ausgleichen ?!?! :ninja:

    @Krusty: 100% Zustimmung + Alle SimCity Spieler wollten Bürgermeister werden!

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  8. @Andy:
    Du wärst jedenfalls nicht der erste, bei dem mir das aufgefallen wäre.
    Haste bei Deiner “Verweigerung aus gewissen Gründen” eigentlich angegeben, daß Du gerne Ego Shooter spielst?

    @krustyDC:
    Wie will man denn mit Märklin und Briefmarken Aggressionen abbauen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  9. Ja, selbstverständlich! “Damals” musste man sich noch dafür rechtfertigen.
    Ich sehe darin übrigens keinen Widerspruch!

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  10. wie unqualifiziert deine aussagen sind spam. wir spielen pc-games weil wir Kein trauma zu verarbeiten haben. wir machen das weil wir spass daran haben. du solltest dich erstmal mit der thematik e-sports und deren nützlichkeiten informieren, bevor du hier solche aussagen triffst die nur deine unwissendheit bestätigt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  11. Sag mir erstmal Deine Kill-Death-Ratio!

    Mann Mann Mann, wenn man jahrelang mit echten Wummen rumgespielt hat und einen echten Auslandseinsatz hinter sich hat, dann braucht man so einen Quatsch nicht auch noch virtuell.

    Das ist ja, als wenn man in einen Puff ginge, um dort Porno-Videos zu schauen … :lol:

    “E-Sports”, ich schrei mich weg, alleine der Begriff ist total absurd. :sick:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  12. K/D Ratio 2.211

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  13. Battlefield2 Spieler insgesamt: 1.499.127

    Spieler Statistik
    EA Platzierung: 8509
    Landes Platzierung: 3061

    immerhin … :bandit:

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  14. Tja, dann biste wohl schonmal gestorben.
    Auftrag (Überleben) somit nicht erfüllt …

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  15. Einmal?!? BF2 hat schon tolle Statistiken:

    gestorben
    Insgesamt 33858
    in Folge 14

    Kills
    Insgesamt 74864
    in Folge 78

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  16. Hat Dir denn eigentlich niemand beigebracht, daß Du immer als erster schießen mußt?
    Hättest wohl besser doch nicht verweigern sollen … :wink:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  17. Ääähm, irgendwie deutest Du die Statistiken falsch ;-)

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  18. Nö, das tue ich nicht. Einmal tot – immer tot.
    Und alle Deine Kills nach Deinem ersten Death zählen nichts.
    Scheiß Statistiken, was?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  19. Wieso spielt dann die dt. Nationalmannschaft (alternativ fast jede andere Fußballmannschaft oder jeder x beliebige Spieler einer x belieben Sportart) noch weiter?!? Einmal verloren und weg?

    Oder Schach: einmal Schachmatt -> nie wieder Brettspiele!

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  20. Weil die sich nicht gegenseitig erschiessen? 8O

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  21. *lol* ihr seit ja putzig, nur des Spaßes wegen zu spielen. Meiner einer spielt ganz gerne mal eine Runde UT zur Entspannung. Es gibt nichts schöneres als nach 10-12 Stunden am Rechner, eine gemütliche Runde UT.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  22. @Rocket: Man könnte es auch so ausdrücken:
    >>”Es gibt nichts schöneres als nach 10-12 Stunden im Laden, eine gemütliche Runde BF2.”

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  23. @spam Im Übrigen haben Einige hier gedient… ich zum beispiel bei den KRK-Truppen uns selbst unsere Kameraden im Außlandseinsatz spielen “Ballerspiele”.
    Um das ganze etwas realistscher zu machen, würde ich mal vorschlagen wir treffen uns mal zum Paintball…
    Am besten wenns schön kalt is da sind die Farbkugeln wenigstens gefrohren und hinterlassen schöne extrem große blaue Flecken.
    Das ist das richtige für Verweigerer und baut echt gut Agressionen ab…. frag mal meine Frau die hat mich beim letzten mal bunt gemacht und unsere Beziehung läuft besser denn je!
    Vor allem solltet Ihr nicht vergessen das ist und soll nur ein Spiel sein und bleiben. Ratet mal warum ich nicht CS spiele!?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  24. @spam: Du bist ja trollig :wink: :angel:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  25. dt. Version @Yogi: “Paintball” ist ja nun wirklich brutal. Die ganzen “Spieler” mit ihren getunten “Markierern” machen böse aua!

    int. Version @Yogi: “Gotcha” ist ja nun wirklich brutal. Die ganzen “Soldaten” mit ihren getunten “Knarren/Waffen” machen böse aua!

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  26. @spam

    Es wurden ja schon einige Studien zum Thema “Killerspiele” angefertigt. Eine davon besagt, dass ein trainierter Ego-Shooter Spieler keine Psychose davon trägt, sondern nur schneller klicken kann als ein untrainierter “Nicht Spieler”. Auch dass die Shooter Spieler alle mordlustige Irre mit sozialen Problemen sind ist glatt gelogen.
    Des Weiteren wurde festgestellt, dass Ego-Shooter die Aufassungsgabe, Reaktionsfähigkeit und die Multitasking Fähigkeit (also sich auf mehrere komplexe Sachverhalte gleichzeitig konzentrieren zu können (multitasking trifft es nicht richtig die hatten da einen anderen Begriff für)). Außerdem wird die Teamfähigkeit (Taktik, soziale Kompetenzen) geschult und der Wettbewerb unter den Spielern stärkt den Siegeswillen und den Drang sich mit anderen Spielern sportlich zu messen. Auch wenn man bei diesem Sport eher weniger körperlich aktiv ist sondern eher geistig.
    Ob du persönlich diese Spiele magst bzw. spielst steht auf einem ganz anderen Blatt Papier.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  27. spam dein größter fehler ist es realität mit der virtualität zu vergleichen und gleichzustellen. DAS AMCHEN UNSERE POLITIKER AUCH UND DENEN MUSSTEN WIR MAL ORDENTLICH DEN ARSCH VERSOHLEN BIS SIE BEGRIFFEN HABEN DAS MAN DAS NICHT MACHEN DARF. boah wenn ich den ganzen schwachsinn lese krieg ich schon wieder ein anfall. das man auf den virtuellen schlachtfeld stirbt versteht sich von selbst oder überlebst du auch wenn von 3 seiten deiner gegner kommen? denn public=nicht teamplay.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Lim_Yo-hwan lies dir das mal durch aber bitte nicht neidisch werden.

    aber was will man von neidern erwarten die noch nichtmal solitär können. *augenroll*

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  28. “…einen echten Auslandseinsatz hinter sich hat…”

    Das “echt” bezieht sich wohl auf den ersten Teil des Wortes “Auslandseinsatz”. Hatte ein Kumpel auch. 1 Woche Großes Britannien mit Y-Reisen. Oder war es bei dir ein “THW in Oliv”-Einsatz?

    Was war denn die schlimmste Situation? Als ihr an einem Laden vorbeigefahren seid, der asiatisches Plastikspielzeug verkauft?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  29. Ich für meinen Teil kann Rocket nur zustimmen, es geht nichts über eine entspannte Runde Unreal Tournament (99) nach einem harten Arbeitstag. ^_^

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  30. @Hoschi:
    1./PiBtl GECONIFOR (L), Bosnien-Herzegowina, 1996

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  31. OK als erfolgreich ausgemusterter, hab ich es nicht so mit den Bezeichnungen. Aber ich versuche es trotzdem,

    1tes Pionierbataillon der German Contingent Implementation Force.

    Liege ich da richtig?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  32. y-tours war am krieg beteiligt in bosnien? haben wir nicht eher die sicherheit hergestellt und häuser aufgebaut?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  33. @BlackRocket:
    Richtig, um genau zu sein:
    Erste Kompanie des Pionierbataillons der German Contingent Implementation Force (Land)

    @Odi waN:
    Die ersten Bundeswehreinheiten (“Vorabkommandos”) waren direkt nach Kriegsende (Dezember 1995) vor Ort. Pioniere machen übrigens noch mehr (sie sind überall benötigte Allzweckwaffen), in der Krajina und in Bosnien auch die Instandsetzung von Brücken und Minenräumen, zum Beispiel mit dem Minenräumpanzer KEILER.
    http://www.bdpi.org/tiki-index.php?page=pifilme

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  34. und dann rdest du von richtigem auslandseinsatz? wahahaha du disqualifizierst dich selbst und bemerkst es nicht mal. also für mich brauchst du nix vom krieg erzählen, ich kenne mich da ganz gut aus bzw. über den einsatz der bundeswehr im ausland. man ist das langweilig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  35. Kürzlich habe ich in der Zeitung gelesen, wie viel Bier von der Bw als “Betreuungsmassnahme” nach Afghanistan geflogen wird und dass einige Politiker sich hinsichtlich des Alkoholkonsums der deutschen Truppen dort bereits extrem besorgt gezeigt haben. Jetzt weiss ich auch, warum … wie ist es denn so in Afghanistan?

    :lol:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  36. http://plcc-clan.de/2009/05/04/neues-patch-150-fuer-bf2/

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)