Archiv für den Monat Dezember, 2011

Interessante P8-Stecker Konstruktion

Samstag, Dezember 17th, 2011

Wir haben bei einem Kunden-PC gerad ein defektes MSI Mainboard ausgetauscht. Die Anordnung des P8 Stromsteckers ist auf diesem Board der seltsam – er liegt zwischen den Heatpipes des Chipsatzes:

MSI Mainboard mit interessanter P8 Konstruktion Bild 1

Da man dort nicht ohne weiteres rankommt, hat MSI einen “P8-Verlängerer” drauf gesetzt:

MSI Mainboard mit interessanter P8 Konstruktion Bild 2MSI Mainboard mit interessanter P8 Konstruktion Bild 3

Eine recht seltsame Kontruktion, die wir so bis jetzt noch nie gesehen haben …

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.8/5 (Aus 6 Stimmen)

Weihnachtsgeschenk für den Computerladen.

Donnerstag, Dezember 15th, 2011

Danke & Prost! :-)

Weihnachtsgeschenke

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 6 Stimmen)

DHL Packstation Phishing-Mail!

Donnerstag, Dezember 15th, 2011

Die Übernahme von DHL Packstationen ist bei Betrügern schon lange sehr beliebt. Damit können Sie sich unrechtmäßig erworbene Ware anonym liefern lassen (bezahlt z.B. mit gestohlenen PayPal Accounts).
Um an die Zugangsdaten einer Packstation zu kommen, verschicken die Betrüger gerne Phishing-Mails, die sich oft an schlechter Formulierung und fehlerhafter Rechtschreibung erkennen lassen.

Heute kam allerdings eine besonders gut gemachte bei uns rein:

Phishingmail DHL Packstation

Eine “Whois” Abfage der Internetadresse ergibt eine berliner Privatperson! Gehostet wird die Seite von einem grossen (billigen) Anbieter. Beides eher ungewöhnlich für DHL.
Die Postnummer, das Passwort und die PIN eingeben zu müssen, sollte auch die Alarmglocken schrillen lassen!
Der Domainname, auf den man gelockt werden soll, muss einen ebenfalls stutzig machen: “dhl-packetservice.de” – Paket mit “ck” ???

Auch im LCW Low Carb Shop haben wir mit diesem Problem oft zu tun (da wir auch an Packstationen liefern). Viele andere Shops haben den Versand an Packstationen daher schon eingeschränkt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.8/5 (Aus 4 Stimmen)

Fundstück in der Küche

Donnerstag, Dezember 15th, 2011

LCW Low Carb Shop Fundstück Geschirrspueler

… Du hast ja recht und wir geloben alle Besserung! *kopfduck*

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 5 Stimmen)

Unserer erster Intel Core i7

Mittwoch, Dezember 14th, 2011

Der Intel Core i7 Prozessor ist an sich ja nichts Neues. Es gibt (gab) ihn schon lange für den Socket 1366 und für den Socket 1155.
Nun haben wir den ganz neuen hier: den Core i7-3930K für den Socket 2011 (wie das aktuelle Jahr) !

Unserer erster Intel Core i7 3930k Socket 2011 Prozessor Bild 1

Unserer erster Intel Core i7 3930k Socket 2011 Prozessor Bild 2Unserer erster Intel Core i7 3930k Socket 2011 Prozessor Bild 3

 

Ein paar Daten:

  • 6x 3.20 GHz
  • Hyper-Threading (12 “Kerne”)
  • 12 MB Cache
  • Socket LGA2011
  • 130W Stromverbrauch
  • 2011 Pins
  • “QuadChannel” DDR3-RAM Unterstützung
  • aktuell 500 bis 600 Euro
  • nicht quadratisch (58.5mm x 51mm ;-)
  • kaum lieferbar

Link zu Intel

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.2/5 (Aus 5 Stimmen)

Ein seltener Gast – defekter Power Mac G5 im Computerladen

Mittwoch, Dezember 7th, 2011

Mit Applegeräten haben wir hier im Computerladen recht selten Kontakt. Wenn, dann hauptsächlich aktuelle MacBooks, die verkauft werden oder ein paar Software- / Netzwerkprobleme, die behoben werden sollen. Reparaturen an der Hardware hatten wir bisher noch nicht, sie sind ja eh kaum möglich.

Gestern brachte uns ein Kunde einen alten Power Mac G5 (Dual CPU), der zwar angeht, aber kein Bild mehr bringt. Da dem Kunden im Notfall eine Datensicherung reicht, haben wir das Gerät ersteinmal angenommen. Der Innenaufbau ist für uns PC-Freaks schon ungewohnt. Alles ist nahezu perfekt verarbeitet und vieles lässt sich werkzeuglos abnehmen:

Ein seltener Gast - Power Mac G5 bei AHCT Computer Bild1 Ein seltener Gast - Power Mac G5 bei AHCT Computer Bild2

Unser bisheriger Stand:
Nach einem “CMOS Clear” lief das Gerät wieder. Nach ca. 15 Minuten bleibt aber der Desktop stehen und die Lüfter drehen hoch … :-(

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.4/5 (Aus 5 Stimmen)

Nicht schön aber gut verpackt

Mittwoch, Dezember 7th, 2011

Wir sind nun nicht unbedingt ein grosser Computer – Onlineshop mit vielen Sendungen pro Tag, hin und wieder wird er aber genutzt. Meist für kleine Produkte, selten für ganze PCs. Dementsprechend haben wir auch nicht Unmengen an Karton verschiedener Grössen auf Lager.

In den letzten Tagen waren dann doch ein paar mehr grössere Pakete zu packen. Um die Ware (in dem Fall ein PC) sicher zu verpacken, mussten wir etwas improvisieren:

Nicht ganz schön verpackt

Optisch nicht ganz perfekt, aber zumindest gut gepolstert, geht das Paket auf die lange Reise!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.3/5 (Aus 4 Stimmen)

AMD FX-8120, ein kleines Review (Gastbeitrag)

Mittwoch, Dezember 7th, 2011

Sehr viele Jahre ging das Gerücht um, AMD arbeite an einer neuen Architektur. Seit mehr als einem Jahr wurde aus dem Gerücht eine Tatsache und es wurde die neue Architektur namens Bulldozer geboren. Aus dem Hause AMD sind wir es ja gewohnt, daß man vorab sehr wenig Informationen & Benchmarks zu neuen Produkten bekommt (im Gegensatz zu Intel).
Seit Oktober 2011 sind nun die ersten Prozessoren der Bulldozer-Serie namens Zambesi erhältlich. Die größte Unterschied bei dem neuen Prozessor sind die “Module”. Ein Modul besteht aus jeweils 2 Kernen. Die wichtigste neue Eigenschaft ist also das “Core Multithreading”. Um weiteres zu der neuen Architektur zu erfahren, empfehle ich diesen Test.

Die neuen Prozessoren können als 2,3 und 4 Moduleinheiten gekauft werden, dadurch gibt es nativ 4,6 und 8 kernige Prozessoren. Heute widme ich mich dem kleinsten 4 Modul Prozessor, dem FX-8120.
FX kommt dem einen oder anderen Benutzer sicherlich bekannt vor … ja, FX symbolisierte mal die High-End Modelle aus dem Hause AMD. Ob dies wieder der Fall ist, wird sich zeigen.

Technische Daten FX-8120:

  • 4 Module (8 Kerne)
  • L1-Cache: je Kern 16 KiB Daten + je Modul 64 KiB Instruktionen
  • L2-Cache: je Modul 2048 KiB
  • L3-Cache: 8 MiB
  • Northbridge-Takt: 2,2 GHz
  • MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, SSE4a, SSE4.2, AVX, AES (Befehlssatzerweiterung), FMA4, XOP, AMD64, Cool’n’Quiet 3.0, NX-Bit, AMD-V, Turbo Core 2.0
  • DDR 3 Speichercontroller: bis zu DDR3-1866
  • TDP: 125 W

AMD FX-8120 AMD FX-8120 Verpackung

(mehr …)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.4/5 (Aus 14 Stimmen)

Google Adwords Phishing E-Mail

Dienstag, Dezember 6th, 2011

Hat Google seine Deutschlandabteilung aufgelöst und stattdessen seine eigene Übersetzungssoftware benutzt? Oder warum ist das so schlechtes Deutsch? ;-)
Diese E-Mail lag gerad in unserem Posteingang:

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Sehr geehrte Google Benutzer für xxxxxx.de,

Ihr Google AdWords-Konto nicht mehr läuft heute Morgen.

Einige der Anzeigen nicht mehr geschaltet, heute (Montag, 5. Dezember, 2011, 09.42.42 Uhr). Wir hatten eine Reihe von Problemen mit einigen unserer Server, stürzte am Morgen und zu diesem Zeitpunkt können wir nicht überprüfen, um zu sehen, was Kunden-Accounts nun zu 100% ausgeführt werden, begegnet.

Klicken Sie hier, um zu bestätigen, dass Ihr Konto installiert ist und läuft 100% zu diesem Zeitpunkt.

Überprüfen Sie den Status Ihrer Anzeigen und benachrichtigen Sie uns, wenn Sie irgendwelche Probleme sehen.

Bitte beachten Sie,: wenn Sie den Status Ihres Kontos zu überprüfen, zu tun und benachrichtigen Sie uns, wenn Sie Ihre Anzeigen nicht als online angezeigt, können wir Ihnen nicht helfen.
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Mit einem Klick auf die Links in der E-Mail öffnet sich eine Seite, die der Adwordsseite etwas ähnelt (http://wetshavingco.com/adwords.google.de/).
Die weiterführenden Links wollen einem dann aber kleine blaue Pillen zum Sonderpreis andrehen.

ACHTUNG: Die Seite wird im Browser noch nicht als Phishingsite erkannt!!!!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.7/5 (Aus 6 Stimmen)

Der ist schnell – und leise!

Montag, Dezember 5th, 2011

Ein weiterer Top-PC verlässt in Kürze unseren Computerladen:

Guter PC mit ASUS Sabertoorh P67 Board

Ein Intel Core i7 Sytem mit Vertex3 SSD, 16 GB RAM, GeForce GTX560ti (EVGA).
Das ganze wird zusammengehalten von einem ASUS Sabertooth P67 Board und ist verpackt in einem CoolerMaster Sileo Tower (gedämmt)!
Für die benötigte elektrische Energie sorgt ein be quiet Straightpower aus der neuen E9-Serie.

Die Windows7 Installation dauerte ungefähr eine Zigarettenlänge. Die danach fälligen Updates wurden eigentlich nur durch unseren 25k Internetleitung ausgebremst …
Wir haben auch keine zusätzlichen (besonders leisen) Lüfter verwendet, sondern den Standard Boxed Kühler und die zum Tower gehörenden 2x120er. Der Computer ist trotzdem kaum hörbar!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.2/5 (Aus 5 Stimmen)

Wochenrückblick

Samstag, Dezember 3rd, 2011

Unsere Ausbeute an defekten Notebooks innerhalb der letzten zwei Wochen ist schon ganz beachtlich:

  • 4x FSC
  • 1x ASUS
  • 1x “CyberSystem”

Meist waren Board und/oder Grafikkarte kaputt und die Geräte knapp über zwei Jahre alt (ausserhalb der Garantie)!

unsere Ausbeute an defekten Notebooks

Was sonst so passierte:

  • Wenn die Windows Genuine Gültigkeitsprüfung bei Windows XP Updates mit einem weißem Bildschirm ohne Reaktion endet, dann ist das Systemdatum falsch eingestellt! Hat eine Weile gedauert, bis wir darauf gekommen sind (Das Datum im BIOS ging nur 5 Tage nach, warum auch immer, das ist gar nicht aufgefallen) …
  • Mittwoch war Tag der VGA-Kabel. Normalerweise verkaufen wir zwei bis drei 15 polige VGA Anschlusskabel (Monitorkabel) pro Jahr. Heute kamen 3 Kunden hintereinander, die alle ein 1.8m VGA Stecker – VGA Stecker Kabel haben wollten!
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.2/5 (Aus 5 Stimmen)

Die Lindenstrasse Frankfurt (Oder) vor 100 Jahren

Samstag, Dezember 3rd, 2011

Hier ein Fundstück, was uns ein Kunde gab – die Lindenstrasse Frankfurt (Oder) vor ein paar Jahren:

Lindenstrasse Frankfurt Oder um das Jahr 1910 - der Computerladen

Eine andere Ansicht findet ihr unter diesem Link:
http://www.ahct.de/blog/2008/frankfurt-oder-lindenstrasse-frueher-heute/

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 5 Stimmen)