pixel7

Unserer erster Intel Core i7

Geschrieben am 14. Dezember 2011 von Andy

Der Intel Core i7 Prozessor ist an sich ja nichts Neues. Es gibt (gab) ihn schon lange für den Socket 1366 und für den Socket 1155.
Nun haben wir den ganz neuen hier: den Core i7-3930K für den Socket 2011 (wie das aktuelle Jahr) !

Unserer erster Intel Core i7 3930k Socket 2011 Prozessor Bild 1

Unserer erster Intel Core i7 3930k Socket 2011 Prozessor Bild 2Unserer erster Intel Core i7 3930k Socket 2011 Prozessor Bild 3

 

Ein paar Daten:

  • 6x 3.20 GHz
  • Hyper-Threading (12 “Kerne”)
  • 12 MB Cache
  • Socket LGA2011
  • 130W Stromverbrauch
  • 2011 Pins
  • “QuadChannel” DDR3-RAM Unterstützung
  • aktuell 500 bis 600 Euro
  • nicht quadratisch (58.5mm x 51mm ;-)
  • kaum lieferbar

Link zu Intel

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.2/5 (Aus 5 Stimmen)
Unserer erster Intel Core i7, 4.2 out of 5 based on 5 ratings

Kategorie: AllgemeinFundstücke

14 Kommentare:

  1. Cool
    Wann baut Ihr damit Mein Rechner zusammen?
    Schließlich freue Ich Mich schon auf das Weihnachtsgeschenk von Euch :-P

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  2. … In Kürze, wenn die 240er SSDs, das ASUS P9X79 deluxe, das 850W Dark Power pro Netzteil und ein paar andere Kleinigkeiten da sind!

    Klar verschenken wir das dann, gegen ein kleine Gegengeschenk von ca. 3000,- Euro ;-) !

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  3. Ob Der,meinem (CPU i7 970 @ 3,75 GHz, auch 12 kerne,mit Asus Rampage 3 Extreme, SSD OCZ 180 GB Vertex 2, GraKa:1x GeForce GTX 580 Ultra Charged und noch eine als PHYSX Karte GeForce 480 GTX Ultra Charged, 12 Gb Ram,be quiet Dark Power PRO 750W, und und und … ) das Wasser reichen kann!?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: -1 (aus 1 Stimme)
  4. @Killer: Keine Ahnung. Wenn, dann wahrscheinlich nicht sooooo viel mehr.

    Pluspunkte des neuen hier wären QuadChannel Ram (statt Triple) und Vertex3 SATA3 SSDs.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  5. was für eine GraKa ist im system?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: -1 (aus 1 Stimme)
  6. Eine ASUS ENGTX560Ti448 DC2/2DIS.

    Es ist kein Zockerrechner, es geht eher um Softwareentwicklung.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  7. jab eindeutig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: -1 (aus 1 Stimme)
  8. 130 Watt Stromverbrauch nur für den Prozessor?
    Wie irre ist das denn!?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +1 (aus 1 Stimme)
  9. Ich mach mal ein Heimwerkergrunzen… :D

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +1 (aus 1 Stimme)
  10. @Spam:
    Ja, das ist schon krass! Wenn man das durch 6 Kerne teilt, dann ist das aber wieder relativ normal für Desktopprozessoren.

    130 Watt / 6 Kerne = 22 Watt/Kern

    Entspricht also rund 88 Watt für 4 Kerne.
    So ein Vierkerner braucht zwischen 45 und 95 Watt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  11. och leute der proz hat keine 12 kerne er hat nur 6!
    wo steht bitte schön das der proz 130 watt verbraucht?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  12. @Odi:

    Die >” “< und das Wort “Hyper-Threading” hast Du gesehen? Du weisst, was Hyper-Threading ist?

    130W steht auf der Intel Box Verpackung.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  13. Ansonsten hättest Du auch dem “Link zu intel” folgen können:
    http://ark.intel.com/products/63697/Intel-Core-i7-3930K-Processor-(12M-Cache-3_20-GHz)

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  14. Och Andy muss ich dir nochmal eine kleine Kunde geben in sachen Kerne und TDP? Naja ich mach es ja gerne, also Hyper-Threading (12 “Kerne”) er simuliert zwar 6 Kerne aber es sind keine, egal ob das in Klammern steht oder nicht. SMT!= native Core

    TDP das heisst Thermal Design Power und bedeutet nur welch eine Kühlvorrichtung mindestens drauf sein muss um den Prozessor ordnungsgemäß zu kühlen. Er führt 130 Watt Wärmeenergie ab, mehr heißt das nicht. Die Stromaufnahme ist da eine ganz andere bei dem i7, ich denke mal so von 50-200 Watt ist alles drin.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +1 (aus 1 Stimme)