pixel7

NAS-Laufwerk etwas angestaubt

Geschrieben am 21. August 2012 von Andy

Wir berichten ja oft über verstaubte Kunden-PCs. Die “Eigenschaft” elektronischer Geräte ist recht normal und hat nur bedingt etwas mit der häuslichen Sauberkeit zu tun.

Heute habe ich mir unseren Netzwerkspeicher (ein Thecus N7700pro NAS) vorgenommen um etwas Staub zu putzen und bei der Gelegenheit gleich ein Firmwareupgrade gemacht:

Thecus N7700 NAS etwas angestaubt

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 3 Stimmen)
NAS-Laufwerk etwas angestaubt, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Kategorie: Allgemein

4 Kommentare:

  1. Ja,
    solcherlei Geräte sollten einen Ionisator eingebaut haben ;) Dann setzt sich nicht soviel Dreck ab.

    Ist immer wieder heftig, was da für Mengen zusammenkommen …

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +1 (aus 1 Stimme)
  2. Bei einem fast 1000,- Euro – NAS (ohne HDDs) wäre so ein Ionisator eigentlich auch noch drin gewesen … :-)

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  3. altobelli. das schreit nach ionisator, definitiv ;)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)
  4. einmal richtig mit dem Dampfstrahler durch und das Teil ist sauber :evil:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0 (aus 0 Stimmen)