Archiv für die Kategorie 'Tuning & Modding'

Noch ein toller Gamer PC

Freitag, Oktober 26th, 2012

In den letzten Tagen stieg die Nachfrage nach Gamer-PCs oder Aufrüstungen bei uns im Computerladen stark an. Kam ein neues bahnbrechendes Spiel raus oder sind das alles verfrühte Weihnachtsgeschenke? ;-)

Das gestriege Gerät zählt mit rund 1150,- Euro zu den besseren Systemen, dürfte mit aktuellen Spielen keine Probleme haben und ist eine Erwähnung wert. Hier die Konfiguration und ca. Preise:

  • Intel Core i7 3770 CPU 300,- Euro
  • ASUS P8H77 Mainboard 100,- Euro
  • 8 GB DDR3 RAM 40,- Euro
  • 128 GB SSD 110,- Euro
  • 1 TB HDD 80,- Euro
  • DVD-Brenner 20,- Euro
  • 500W be quiet E9 Netzteil 90,- Euro
  • Sharkoon T28 Tower 70,- Euro
  • ATI Radeon HD7950 Grafikkarte 330,- Euro

Noch ein Gamer PC Bild 1
Noch ein Gamer PC Bild 2

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.4/5 (Aus 5 Stimmen)

AMD FX-8120, ein kleines Review (Gastbeitrag)

Mittwoch, Dezember 7th, 2011

Sehr viele Jahre ging das Gerücht um, AMD arbeite an einer neuen Architektur. Seit mehr als einem Jahr wurde aus dem Gerücht eine Tatsache und es wurde die neue Architektur namens Bulldozer geboren. Aus dem Hause AMD sind wir es ja gewohnt, daß man vorab sehr wenig Informationen & Benchmarks zu neuen Produkten bekommt (im Gegensatz zu Intel).
Seit Oktober 2011 sind nun die ersten Prozessoren der Bulldozer-Serie namens Zambesi erhältlich. Die größte Unterschied bei dem neuen Prozessor sind die “Module”. Ein Modul besteht aus jeweils 2 Kernen. Die wichtigste neue Eigenschaft ist also das “Core Multithreading”. Um weiteres zu der neuen Architektur zu erfahren, empfehle ich diesen Test.

Die neuen Prozessoren können als 2,3 und 4 Moduleinheiten gekauft werden, dadurch gibt es nativ 4,6 und 8 kernige Prozessoren. Heute widme ich mich dem kleinsten 4 Modul Prozessor, dem FX-8120.
FX kommt dem einen oder anderen Benutzer sicherlich bekannt vor … ja, FX symbolisierte mal die High-End Modelle aus dem Hause AMD. Ob dies wieder der Fall ist, wird sich zeigen.

Technische Daten FX-8120:

  • 4 Module (8 Kerne)
  • L1-Cache: je Kern 16 KiB Daten + je Modul 64 KiB Instruktionen
  • L2-Cache: je Modul 2048 KiB
  • L3-Cache: 8 MiB
  • Northbridge-Takt: 2,2 GHz
  • MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, SSE4a, SSE4.2, AVX, AES (Befehlssatzerweiterung), FMA4, XOP, AMD64, Cool’n’Quiet 3.0, NX-Bit, AMD-V, Turbo Core 2.0
  • DDR 3 Speichercontroller: bis zu DDR3-1866
  • TDP: 125 W

AMD FX-8120 AMD FX-8120 Verpackung

(mehr…)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.4/5 (Aus 14 Stimmen)

Mal was anderes im Computerladen

Montag, Juli 11th, 2011

Auf die Dauer könnte es etwas langweilig werden, nur Computer zu reparieren. Daher gibt es heute mal etwas anderes in der Computerladen-Werkstatt:

mal was anderes im computerladen

Update:
Amwei Torche pro

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (Aus 9 Stimmen)

Jailbreak Apple TV und XBMC

Donnerstag, Januar 27th, 2011

AppleTV” ist ein kleiner, schöner, lautloser und relativ günstiger Netzwerk-Mediaplayer. Da er von der Firma mit dem Apfel kommt, läuft natürlich nichts anderes darauf und man ist an iTunes gefesselt. Vorgestern laß ich aber diverse News in denen stand, dass es jetzt auch möglich ist, sehr einfach alternative Software auf die kleine Box zu spielen! Nach dem “Freischalten” (Jailbreak) der Box kann man nun auch das beste Mediacenter der Welt “XBMC” aufspielen. Also habe ich mir so ein Teil zugelegt – die inklusiv Fernbedienung wollte ich sowieso *gg*.

Vor dem modifizieren der Box habe ich mir das System im Originalzustand angesehen. Wie nicht anders zu erwarten lief alles sofort problemlos. Als ran ans knacken …

(mehr…)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.4/5 (Aus 5 Stimmen)

2x AMD ATI HD 6850 im Crossfire und eine GTX 460 für PhysX

Samstag, November 20th, 2010

Eine AMD ATI HD 6850 Grafikkarte mit einer nVidia GTX 460 für PhysX zu kreuzen, ist ja bereits gelungen. Nun ist Spezi noch einen Schritt weitergegangen und hat 2 HD6850 Grafikkarten im Crossfirebetrieb und dazu eine GTX460 als PhysX Karte. Das Ergebnis findet ihr >HIER<.

AMD ATI HD6850 Crossfire mit nVidia GTX460 PhysX

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.1/5 (Aus 7 Stimmen)

Overclocking Guide HD4850

Sonntag, Juni 29th, 2008

oc review

 

Was kann man raus holen ?

Overclocking gehört eigentlich schon fast zum Alltag. Fast jeder kann sich mit ein paar Klicks mehr Leistung beschaffen. Gewollt ist eigentlich so etwas, um das Preis/Leistungsverhältniss zu verbessern.

Was bei der ATI RADEON HD4850 zu holen ist, erfahrt ihr in meinem Beitrag………..

(mehr…)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)

Vista schneller starten lassen

Montag, Dezember 3rd, 2007

Geht es Euch auch auf die Nerven, daß Vista, teilweise, sehr lange brauch zum Starten? Ich habe jetzt die Lösung, auch wenn sie vielleicht schon etwas älter ist.

Als erstes geht man auf START – AUSFÜHREN – msconfig (eingeben) ENTER.

(mehr…)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)

AMD Opteron 165 Test

Montag, Dezember 11th, 2006

Hier kommt nun der versprochene Testbericht zu meinem kürzlich erworbenen Opteron. Es handelt sich dabei um das Modell 165 für den Sockel 939 und ist somit der kleinste Dual Core seiner Reihe. Glücklicherweise habe ich den “Toledo”-Kern abbekommen und nicht wie angepriesen den “Denmark”. Somit konnte ich unter Luftkühlung – bis jetzt – Taktfrequenzen von 2750 MHz erreichen. Leider machte mir ab da mein Arbeitsspeicher einen Strich durch die Rechnung. Daher musste ich wieder runtergehen mit der Frequenz, auf 2520 MHz und einen RAM-Takt von 229 MHz in kauf nehmen, was eigentlich tödlich für meine ist, aber sie laufen noch. Leider hat Asus immer noch nix geändert an ihren Ramteilern, die es leider unmöglich machen, langsamen Speicher perfekt ans System anzupassen. Es sei denn man besitzt DDR-500 Speicher.

(mehr…)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)

Mehr 3D geht nicht …

Mittwoch, November 22nd, 2006

… ausser man nimmt 2 davon!

Endlich ist sie bei uns eingetroffen – die GeForce 8800GTX stellt das zur Zeit Beste dar, was auf dem Markt der 3D Grafikkarten für den PC erhältlich ist! nVidia begann bereits 2002 mit der Entwicklung. Die 8800GTX ist bis zu 50% schneller als die X1950XTX, unterstützt DirextX10, SM 4.0, HDCP, kann AA und HDR gleichzeitig darstellen und besitzt UnifiedShader. Sie bietet damit die beste Bildqualität. Eine leistungsfähige CPU und ein starkes Netzteil sind Pflicht für nVidias neues Flagschiff!

(mehr…)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)

Auf die Dauer hilft nur Power!

Mittwoch, Juli 5th, 2006

Die Bilder und technischen Daten, die uns ein Kunde gerade schickte, sind schon beeindruckend! Technik vom feinsten! Wenigstens die Noiseblockerlüfter hat der Kunde bei uns gekauft *gg*!

Die Daten:
- Motherboard: DFI Lanparty CFX3200-DR
- Prozessor: AMD Athlon 64 FX-60
- Arbeitsspeicher: 2x512mb Geil one TCCD Serie
- Grafik: ATI Radeon x1900 crossfire Edition
- Festplatte: 2x WD Raptor, 1x Seagate Barracuda
- CPU Kühler: Noiseblocker Coolscraper 120 Rev. 2.0
- Netzteil: Enermax EG701AX-VE(W)(SFMA) 600 Watt
- Gehäuse: Yeong Yang YY-0420
- Gehäuselüfter: Noiseblocker verschiedene Größen

Sämtliche Lüftergitter wurden vom Gehäuse entfernt, Lüfter vom Netzteil ausgetauscht gegen Noiseblocker. Mehrere Arbeitsspeicher wurden ausprobiert, mit “OCZ Platinum Elite Edition” wurde bei einer CPU Taktfrequenz von 2925 MHz ein stabiler Ramtakt von 325 MHz erreicht!

Powerrechner 04

Powerrechner 03

Powerrechner 02

Powerrechner 01

[AH]

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)

Sowas passiert nicht alle Tage

Samstag, Juli 1st, 2006

Dienstag bestellt, Donnerstag fertig, Samstag abgeholt (die WM am Freitag kam dazwischen)! Drei identische recht gut ausgestatte Zocker – PCs in 3 verschiedenen interessanten Towern:

Dsc03032

- AMD Athlon X2 4200+ (AM2) Prozessor
- ARCTIC Freezer 64 pro CPU Kühler
- MSI K9N Neo-F Mainboard
- 2048 MB KINGSTON DDR2 RAM
- 320 GB SEAGATE Barracuda.10 SATAII Festplatte
- LG-DVD Brenner
- be quiet “DarkPower pro” 430W Netzteil
- Sapphire ATi RADEON X1800XT PCIe Grafikkarte
- SPEEDLINK Medusa 5.1 Headset
- Logitech G5 Lasermaus
- Logitech MediaKeyboard

- ENERMAX Pandora / THERMALTAKE Shark / ASPIRE X-plorer Tower

Hat schon Spass gemacht, die Teile zusammenzubauen und zu testen. Vor allem, wenn alles ohne Probleme oder Inkompatibilitäten auf Anhieb funktioniert!

BIG THX an Hitchi und viel Glück bei dem Streß mit seinem Fuj…. Notebook!

P.S.
Das ist von den Rechnern an Müll übrig geblieben:

Muell

[AH]

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)

Erweiterte Klimaanlage

Donnerstag, Juni 22nd, 2006

Die kürzlich vorgestellte “Klimaanlage für Arme (und Bauch und Beine)” lässt sich auch hervorragend für andere Dinge benutzen (natürlich nur kurz vor oder nach Feierabend *gg*):

gekuehltes Budweiser

Der Flasche sieht man auch an, wie kühl sie gerade ist.
Mmmmhhhh, ich könnte schon wieder *gg*

[AH]

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (Aus 0 Stimmen)