Lebenszeichen 2013

Geschrieben am 12. Februar 2013 von Andy

Erstmal ein gesundes neues Jahr aus dem Computerladen Frankfurt (Oder);-)

Der letzte Beitrag ist nun schon eine ganze Weile her! Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass hier seit einiger Zeit deutlich mehr zu tun ist!
Die Werkstatt ist so voll, dass wir die Neuzugänge bereits zweireihig VOR die Regale stellen müssen. Nur ein schmaler Pfad ist noch frei.
Unseren Kunden müssen wir auch häufiger zwei bis vier Tage Bearbeitungszeit nennen, statt der gewohnten ein bis zwei Tage. Daher bleibt einfach wenig Zeit zum bloggen / facebooken …

Ein Grund für diesen Schub ist sicherlich, daß zwei Computerläden aus Frankfurt (Oder) vor kurzem zugemacht haben (VOBIS und Computer Comeback). Auch das Vor- und Nachweihnachtsgeschäft spielt eine Rolle.

Da wir nun etwas Verstärkung im Laden haben bleibt die Hoffnung, daß hier nun wieder etwas mehr los sein wird!

AHCT Computerladen - Chaos in der Werkstatt

AHCT Computerladen - Chaos in der Werkstatt Bild 2

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 3 Stimmen)

Tablet für 179 Euro – Das Terra Pad 1001

Geschrieben am 20. Dezember 2012 von Andy

Als im aktuellen Terra Wortmann Weihnachtsflyer ein Tablet für 179,- Euro beworben wurde, machte ich mir ernsthafte Sorgen, daß Kunden dieses Teil sogar kaufen würden. Alles, was ich an Tablets zwischen 100 und 200 Euro bisher gesehen habe, war ehrlich gesagt besch…eiden.

Mittlerweile haben sich schon 5 Kunden so ein Gerät zugelegt und ich habe es mir zumindest ganz oberflächlich einmal angeschaut.
Fazit: für den Preis gar nicht mal so schlecht wie vermutet!

Terra Pads Bild 1

Mangels Zeit und da alle Geräte schon wieder verkauft sind, konnte ich nur ein paar Vergleichfotos machen.

Mehr Bilder ….

Vollständigen Eintrag lesen »

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.0/5 (Aus 36 Stimmen)

Erster Schnee 2012

Geschrieben am 06. Dezember 2012 von Andy

… und in Frankfurt (Oder) bricht das Verkehrschaos aus. Wie immer war der Winterdienst wahrscheinlich total überrascht, daß es im Dezember schneit …

Erster Schnee 2012

P.S.
Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat uns der Vermieter einen Bauschuttcontainer genau vor den Laden gesetzt :-(

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (Aus 1 Stimme)

Flyer im Regen

Geschrieben am 29. November 2012 von Andy

Eben kam eine kleine Palette der Terra Wortmann Weihnachtsflyer.
Natürlich regnet es hier gerade und natürlich bin ich momentan alleine im Laden.

Erste Hürde: die Palette ist mit dicken Stahlbändern gesichert!

Flyerlieferung im Regen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.5/5 (Aus 2 Stimmen)

Wie ungeschickt

Geschrieben am 12. November 2012 von Andy

Beim vorletzten Blogbeitrag zu Windows 8 hatte ich ja bereits die sehr schlechte Verpackung der OEM-Version erwähnt. Nun ist mir ein kleines Mißgeschick passiert:

Windows 8 OEM DVD angekratzt

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.7/5 (Aus 3 Stimmen)

Lizenzaufkleber nicht mehr lesbar

Geschrieben am 09. November 2012 von Andy

Den Besitzer dieses ACER Aspire Notebooks hat es gleich doppelt erwischt. Seine Festplatte hat spontan den Geist aufgegeben. Von eventuellen Datenverlusten abgesehen, ist das norrmalerweise nicht so dramatisch. Man baut einfach eine neue (grössere/schnellere) Notebookfestplatte ein und installiert das Betriebssystem mit den (natürlich beim Kauf des Notebooks selbst erstellten) Recovery DVDs neu. Alternativ ist die saubere Neuinstallation von “normalen” Windows DVDs besser.

Der Kunde hatte keine Recovery DVDs erstellt und sein Aufkleber mit der Windowslizenz sieht auch nicht mehr so gut aus:

Windows 7 Lizenzcode nicht mehr lesbar

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 2 Stimmen)

Schrauben im Netzteil

Geschrieben am 08. November 2012 von Andy

Ein Kunde kaufte einen neuen (Phenom) QuadCore Prozessor und eine GeForce GTS450 Grafikkarte, um seinen DualCore mit GeForce GT210 etwas aufzurüsten. Bei solchen Wünschen fragen wir immer, ob das vorhandene Netzteil für soetwas stark genug sei. Meist erhalten wir die Antwort “Ja natürlich, da ist ein super-duper X-Hundert Watt Netzteil drin”!

Oft stehen die Kunden dann einige Zeit nach dem Kauf wieder im Computerladen, da die Grafikkarte und/oder die CPU kaputt sind. So auch in diesem Fall. Der Kunde brachte seinen Computer gleich mit, und siehe da, weder die Grafikkarte noch der Prozessor waren kaputt, sondern das Netzteil war überfordert …

Nebenbei fiel noch etwas seltsames auf:

ATX Netzteil mit Schrauben

Schrauben, die aus irgendwelchen Gründen locker in einem Netzteil rumliegen, hatten wir ja schon ein paar mal. Daß in der Seitenwand eines Netzteils aber 4 Schrauben stecken, habe ich noch nicht gesehen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (Aus 2 Stimmen)

Virenschutz ist kürzlich abgelaufen

Geschrieben am 07. November 2012 von Andy

Diese Meldung sprang mir nach dem Hochfahren eines (reparierten) Computers entgegen:

Virenscanner abgelaufen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 2 Stimmen)

Kleiner Gamer-PC

Geschrieben am 07. November 2012 von Andy

Oft stecken Gamer-PCs in grossen, bunten und/oder beleuchteten Gehäusen. Wir versuchen jetzt mal, recht schnelle Hardware in einem kleinen Chieftec Mesh Micro ATX Tower unterzubringen. Bis auf das Mainboard stammen die Teile aus dem “Problem-PC 2012“.

Mini Gamer PC basteln

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (Aus 2 Stimmen)

Telefondienst im Computerladen

Geschrieben am 06. November 2012 von Andy

Bei uns im Computerladen klingelt allgemein sehr häufig das Telefon. Heute war es aber extrem! Über 50 Anrufe bisher (der Screenshot ist schon über eine Stunde alt). Da ich heute alleine im Laden war, konnte ich auch nicht alle Anrufe annehmen -
Sorry an alle, die es betrifft!

Telefondienst

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (Aus 2 Stimmen)

Ganz einfach – Windows soll schneller runterfahren

Geschrieben am 05. November 2012 von Andy

Ein Kunde brachte seinen Computer zu uns, da sein Windows (XP) nicht mehr hochfuhr. Der Startvorgang blieb mit einer Fehlermeldung stehen, die auf beschädigte Windowssystemdateien und das Einlegen der Install-CD hinwies.
Leider half ihm das nicht weiter, da auch “das optische Laufwerk defekt zu sein schien”.

Zuvor hatte er in der Registry einiges geändert, was angeblich Windows schneller runter fahren lässt (irgendwas mit SET=1 *gg*)!!! Der gute Tip kam aus einer Computerzeitschrift …

Das Problem mit dem DVD-Laufwerk lösten wir, indem wir im BIOS die Bootreihenfolge umstellten. Zum Glück für den Kunden hatte er nicht irgendwelche Zaubertools (TuneUp und so …) installiert, die die Windowssystemwiederherstellung ausschalten. So konnte das System recht schnell wieder lauffähig gemacht werden …

Es ist ja nicht böse gemeint, aber wer noch nie etwas von BIOS und Bootreihenfolge gehört hat, der sollte nicht in der Windows Registry rumpfuschen …

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.3/5 (Aus 3 Stimmen)

Überall Notebooks

Geschrieben am 05. November 2012 von Andy

Zum Wochenstart ist die Werkstatt im Computerladen gleich gut gefüllt. Vor allem Notebookreparaturen stehen gerade wieder hoch im Kurs. Die Hauptprobleme sind mal wieder defekte DC-Buchsen oder defekte Festplatten (bzw. zerschossene Windowsinstallationen darauf).

November 2012 - das sieht nach Arbeit aus

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.0/5 (Aus 4 Stimmen)